Daniel Born: „Danke für das Durchhaltevermögen“

Veröffentlicht am 08.10.2020 in Wahlkreis

Mitglieder der SPD Hockenheim vor einem Danke-Plakat

Um sich bei den Menschen für ihr Durchhaltevermögen in der Corona-Zeit zu bedanken, ließ Landtagsabgeordneter Daniel Born anlässlich des Tags der Deutschen Einheit und des Erntedankfests in allen zehn Wahlkreisgemeinden Text-Plakate aufhängen.

Hockenheim/Schwetzingen. Mit einer ungewöhnlichen Aktion machte in den vergangenen Tagen der Schwetzinger Wahlkreisabgeordnete Daniel Born darauf aufmerksam, wem es zu verdanken ist, dass Deutschland bislang im Vergleich mit seinen Nachbarn so gut durch die Pandemie kommt: „Der Gesellschaft – wir alle packen hier gemeinsam an“, lässt der Parlamentarier in einem Statement wissen.

Daniel Born, der Mitglied der in der Coronakrise besonders geforderten Ausschüsse für Bildung und für Wirtschaft ist, verweist auf die Stärken, die in dieser Phase von allen gezeigt wurden. „Das was es an Solidarität, an Geduld, an Courage und Initiative gab, war enorm. Dies zeigt einmal mehr: Unser Land kann sich Krisen stellen“, fasst der SPD-Politiker seinen Dankesgruß zusammen.

Born hatte in allen zehn Wahlkreisgemeinden Text-Plakate aufhängen lassen, mittels derer er den Menschen „Danke!“ sagt und die besten Wünsche zum Nationalfeiertag und für ein gesegnetes Erntedankfest übermittelt hatte. Aus allen Kommunen erreichten ihn ab dem Wochenende dann Fotos, die entstanden sind, wie Menschen sich vor den Plakaten fotografiert haben.

„Auch wenn in diesem Jahr pandemiebedingt keine großen Feste zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit stattfinden konnten, wurde dem bedeutenden Datum auf diesem Wege zumindest hier bei uns im Wahlkreis die Aufmerksamkeit zuteil, die er verdient hat“, freut sich der Schwetzinger, dass die Aktion gut angekommen ist, was er an den durchweg positiven Rückmeldungen merkte. Auf die Idee für die ungewöhnliche Aktion war Daniel Born nach einer seiner Bürgersprechstunden gekommen. „Egal ob sie derzeit mit Eltern, Schulen oder Betrieben telefonieren. Man muss am Schluss einfach Danke sagen, für das große Engagement. Da war es mir ein Bedürfnis, mit meinem Danke auch nicht in den Keller zu gehen“, so Born, der den Wahlkreis seit 2016 im Stuttgarter Landtag vertritt.

 
 

Homepage Daniel Born MdL

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Termine

08.11.2020, 15:00 Uhr Nominierung der Bundestagskandidatur im Wahlkreis Calw/Freudenstadt.
Saskia Esken bewirbt sich erneut um die Kandidatur im Wahlkreis Calw/Freudenstadt. 

19.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

21.11.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Zentraler Ehrungsnachmittag des Kreisverbandes

11.12.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

17.12.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Kreisvorstandssitzung mit anschließender Weihnachtsfeier und Jahresabschluss

Alle Termine

Abgeordnete in der Region

Im Bundestag:

Katja Mast

Saskia Esken

Gabriele Katzmarek

Im Landtag: 

Jonas Weber

Gedenktage

August Bebel *22.2.1840, gest. 13.8.1913

Friedrich Ebert *4.2.1872, gest. 28.2.1925
Otto Wels, historische Rede 23.3.1933 gegen das Ermächtigungsgesetz, *15.9.1873, gest. 16.9.1939
Kurt Schumacher *13.10.1895, gest. 20.8.1952
Erich Ollenhauer
*27.3.1901, gest. 14.12.1963

Fritz Erler *14.7.1914, gest. 22.2.1967
Herbert Wehner *11.7.1906, gest. 19.1.1990
Willy Brandt *18.12.1913, gest. 8.10.1992

Gedenken des Attentats auf Utøya 22. Juli 2011

Helmut Schmidt *23.12.1918, gest. 10.11.2015 

 

 

Social Media

Twitter

Youtube

Flickr

Soundcloud