Regionalzentrum KA-Nordschwarzwald

SPD-Regionalzentrum Karlsruhe-Nordschwarzwald

Hallo und herzlich Willkommen!

Hier findest Du / finden Sie Informationen und Neuigkeiten aus dem SPD-Haus. Weitere Informationen oder Termine sind auf den Internetseiten unserer 7 Kreisverbände, der Abgeordneten, sowie der Landes- und Bundes-SPD zu finden. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 23.02.2017 von SPD Pforzheim

Die beiden Gemeinderatsfraktionen SPD und GRÜNE LISTE erinnern noch einmal an ihren Antrag zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in Pforzheim vom Oktober 2015.Die Fraktionssprecher Axel Baumbusch und Ralf Fuhrmann weisen darauf hin, dass dieses wichtige Thema immer wieder auf die kommunalpolitische Agenda gesetzt werden muss. Im Sozialentwicklungsplan 2015 sollten jährlich 100 Wohnungen geschaffen werden, das wurde noch nicht einmal ansatzweise verwirklicht. 

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 23.02.2017 von SPD Pforzheim

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Hager,

die SPD Fraktion stellt den Antrag, die Verwaltung möge prüfen, ob das Bauvorhaben des CfR im Brötzinger Tal nicht im beschleunigten Verfahren durchgeführt werden kann. Damit soll der Aus-, Um- und Neubau der Stadionanlage beschleunigt werden und die Spielstätte zeitnah fertig gestellt und in Betrieb genommen werden. 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 21.02.2017 von SPD Pforzheim

Deutschlandweit treten viele Menschen in die SPD ein, so auch in Pforzheim und dem Enzkreis. Allein im Februar waren es 8 Neueintritte in Pforzheim und 7 Neueintritte im Enzkreis- ein Trend der schon seit Ende des letzten Jahres anhält. Die lokalen SPD-Vorsitzenden Renner und Striegler begrüßten mit der Bundestagsabgeordneten Katja Mast MdB die „Neuen“ mit einem „Neumitgliedertreffen“.

 

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 20.02.2017 von SPD Enzkreis

Paul Renner (2. v. li.) mit Michael Hofsäß (rechts) und Sigune Wieland (links) sowie Katja Mast MdB

Am vergangenen Freitag wurde auf der Kreisdelegiertenkonferenz des SPD-Kreisverbandes ein neuer Vorstand gewählt. In Neulingen-Göbrichen wurde der 23-Jährige Paul Renner mit überwältigender Mehrheit zum neuen Vorsitzenden gewählt. Im Jahr der Bundestagswahl will er die aktuellen Entwicklungen um Martin Schulz nutzen, um die Partei weiter nach vorne zu bringen.

Bereits in seiner Begrüßungsrede schwor der Master-Student aus Mühlacker die Delegierten auf das Wahljahr ein. Es gelte die positive Stimmung zu nutzen, die nach der Nominierung von Martin Schulz den Sozialdemokraten neuen Rückenwind gibt. Renner machte deutlich, dass er dafür die Unterstützung der Genossen braucht: „Die Wahl ist und wird kein Selbstläufer, wir müssen dafür hart arbeiten und kämpfen“.

Die positive Stimmung wurde auch durch Grußworte durch die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast, Frederic Striegler, der Chef des SPD-Kreisverbandes Pforzheim sowie Thomas Seidel, der stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Neulingen/Ölbronn-Dürrn hervorgehoben.

Neben dem Fraktionschef der Kreistagsfraktion, Hans Vester, Thomas Knapp, dem Fraktionsvorsitzenden des Regionalverbandes Nordschwarzwald, waren unter den anwesenden Genossinnen und Genossen weitere verdiente Sozialdemokraten wie der ehemalige Landtagsabgeordnete Bernd Kielburger und der DGB-Landesvorsitzende, Martin Kunzmann.

Das Führungs-Trio um Renner wurde durch die beiden Stellvertreter Sigune Wieland (Straubenhardt) sowie Michael Hofsäß (Neulingen) komplettiert. Der erst 20-jährige Hofsäß ist Juso-Kreisvorsitzender und gehört an diesem Abend zu einer Vielzahl von jüngeren Sozialdemokraten, die sich zur Wahl für die Vorstandsposten stellten.

Renner wertete dies als wichtiges Signal: „Man spürt, dass ein Ruck durch die Partei geht und sich besonders auch jüngere Mitglieder innerhalb der Partei Verantwortung übernehmen wollen.

In positiver Hinsicht sollen die digitalen Medien auch im kommenden Wahlkampf eine größere Rolle spielen. So ist u.a. geplant „digitalen Haustür-Wahlkampf“ zu machen.

Das Amt des Pressesprechers führt erneut Matthias Lajer (Kieselbronn) aus. Neu ins das Vorstandsteam wurde Gernot Ertl (Ispringen) als Kassier gewählt. Ulla Ohaus (Neuenbürg) fungiert zukünftig als Schriftführerin. Als Beisitzer wurden Bodo Knechtel (Heimsheim), Ursula Köppen (Königsbach-Stein), Christoph Friedrich (Heimsheim), Ina Rau (Ispringen), Adrian Pelz (Sternenfels) sowie Charlotte Ohaus (Neuenbürg) gewählt.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 20.02.2017 von SPD Baden-Württemberg

Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier hat auf Twitter angekündigt, dass Kanzlerkandidat Martin Schulz im März zwei Mal in Baden-Württemberg unterwegs sein wird: Beim Landesparteitag der SPD am 11. März in Schwäbisch Gmünd und am 31. März beim 150. Geburtstag der SPD Mannheim.

Listenparteitag

Veröffentlicht in Wahlen
am 12.02.2017 von SPD Karlsruhe-Land

Herzlichen Grückwunsch zur Wahl

Nach Gustav Heinemann und Johannes Rau ist heute mit Frank-Walter Steinmaier der dritte Sozialdemokrat zum Bundespräsidenten gewählt worden. Der SPD-Kreisverband Karlsruhe-Land gratuliert sehr herzlich.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 12.02.2017 von SPD Baden-Württemberg

Leni Breymaier und Andreas Stoch: "Wir freuen uns über das breite und überzeugende Votum für Frank-Walter Steinmeier. Seine Wahl zum Bundespräsidenten ist ein starkes Signal für Weltoffenheit, demokratische Stabilität und sozialen Zusammenhalt.

Veröffentlicht in Allgemein
am 09.02.2017 von SPD Baden-Württemberg

Seit Januar kann die SPD in Baden-Württemberg 700 Neueintritte verzeichnen. Deshalb gehen im SPD-Landesverband vielerorts die Parteibücher aus. Auch beim Parteivorstand in Berlin sind die Bücher ausgegangen – und neue können erst wieder Mitte März geliefert werden. Generalsekretärin Luisa Boos bastelt deshalb in Freiburg mit Genossinnen und Genossen provisorische Parteibücher, damit die dortigen Neumitglieder zumindest übergangsweise "etwas in der Hand halten" können. Boos: "Das werden historische Parteibücher. Vielleicht nicht die perfektesten – aber nahezu einzigartig."

Veröffentlicht in Wahlen
am 08.02.2017 von SPD Karlsruhe-Land

Am heutigen Abend fand in Stutensee die Wahlkreiskonferenz der SPD Karlsruhe-Land statt. In der gut besuchten Festhalle wählten die Genossinnen und Genossen Patrick Diebold aus Ettlingen zu ihrem Kandidaten für die bevorstehende Bundestagswahl.

Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis und wünschen Patrick für den bevorstehenden Wahlkampf viel Kraft und Mut.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 05.02.2017 von SPD Karlsruhe

Gemeinsam mit der parlamentarischen Staatssekretärin, des Bundesumwelt- und Bauministeriums, Rita Schwarzelühr-Sutter hat der Kreisvorstand der SPD Karlsruhe sich die Tätigkeiten der "Baugenossenschaft Hardtwaldsiedlung" angeschaut. Gemeinsam mit dem Geschäftsleiter Herrn Krumm haben wir die Wohnungen und Bauten in Dammerstock besichtigt. 

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 05.02.2017 von SPD Karlsruhe

Dieses Jahr haben wir zum Neujahrsempfang der SPD Karlsruhe einen große Podiumsdiskussion zum Thema "Arbeit 4.0" veranstaltet - und das im Brauhaus 2.0. Diskutiert wurde gemeinsam mit Gabriele Katzmarek (MdB), Stefanie Brum und David Hermanns. Moderiert wurde die Expertendiskussion von Meri Uhlig und Parsa Marvi.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 05.02.2017 von SPD Baden-Württemberg

Mareike Hund aus Leonbronn im Zabergäu ist das 500ste Neumitglied der SPD Baden-Württemberg im neuen Jahr 2017. Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier hat die 21jährige stellvertretend für alle Neumitglieder am Wochenende vor Ort besucht und herzlich in der Sozialdemokratischen Partei begrüßt.

Veröffentlicht in Allgemein
am 02.02.2017 von SPD Enzkreis

Jetzt in die SPD! www.eintreten.spd.de

Veröffentlicht in Aktuelles
am 01.02.2017 von SPD Karlsruhe-Land

Martin Schulz will Bundeskanzler werden! Und viele Menschen finden das gut! Das WillyBrandt-Haus war mit über 1.000 Gästen überfüllt, als er am Sonntag seine Ideen von Deutschlands Zukunft vorstellte. Millionen sahen ihn im Livestream und im TV. Einige Tausend sind in den vergangenen Tagen in die SPD eingetreten. 

Veröffentlicht in Allgemein
am 31.01.2017 von SPD Baden-Württemberg

Mein Name ist Max Wetterauer, ich bin 26 Jahre alt und komme aus Stuttgart. Ich habe in Heidelberg Geschichte studiert und auch an der Universität gearbeitet. Schon während meines Studiums habe ich mich als Sprecher der Fachschaft und Vertreter in verschiedenen Gremien in die Hochschulpolitik eingemischt. Heute gehöre ich wohl zu den vielen Neumitgliedern der SPD, die mit der Wahl Trumps zum US-Präsidenten den Zeitpunkt gekommen sahen, endlich anzupacken anstatt nur zuzusehen.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Politischer Aschermittwoch 2017

 

Termine

Termine

01.03.2017, 10:00 Uhr Aschermittwochstreffen der Landes-SPD

01.03.2017, 10:30 Uhr Politischer Aschermittwoch
mit unserem Bundestagskandidaten und Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat Parsa Marvi.  

01.03.2017, 18:30 Uhr Traditionelles 'Kässpätzle-Essen' des SPD OV Horb

07.03.2017, 19:00 Uhr Delegiertentreffen und anschließend konstituierende Kreisvorstandssitzung, SPD Enzkreis

09.03.2017, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr Gute Arbeit und sichere Rente heute und morgen
Diskussionsveranstaltung der SPD Bundestagsfraktion mit Andreas Nahles MdB, Bundesministerin für Arbeit und Sozial …

11.03.2017 Landesvertreterversammlung ("Listenparteitag")

Alle Termine

 

Abgeordnete

Im Bundestag:

Katja Mast

Saskia Esken

Gabriele Katzmarek

Im Landtag:

Ernst Kopp 

 

Bundestagswahl am 24.9.2017

Bundestagskandidatinnen/-Kandidaten /Wahlkreise

Parsa Marvi - 271 - Karlsruhe-Stadt

Patrick Diebold - 272 - Karlsruhe-Land

Gabriele Katzmarek - 273 - Rastatt

Neza Yildirim - 278 - Bruchsal-Schwetzingen

Katja Mast - 279 - Pforzheim / Enzkreis

Saskia Esken - 280 - Calw

 

Gedenktage

August Bebel *22.2.1840, gest. 13.8.1913

Friedrich Ebert *4.2.1872, gest. 28.2.1925
Otto Wels, historische Rede 23.3.1933 gegen das Ermächtigungsgesetz, *15.9.1873, gest. 16.9.1939
Kurt Schumacher *13.10.1895, gest. 20.8.1952
Erich Ollenhauer
*27.3.1901, gest. 14.12.1963

Fritz Erler *14.7.1914, gest. 22.2.1967
Herbert Wehner *11.7.1906, gest. 19.1.1990
Willy Brandt *18.12.1913, gest. 8.10.1992

22. Juli (2011): Gedenken an Utoya

Helmut Schmidt *23.12.1918, gest. 10.11.2015 

 

 

Social Media

YouTubeTwitterFlickrSoundcloud

 

Mitmachen.SPD

 

Digital Leben