Regionalzentrum KA-Nordschwarzwald

SPD Regionalzentrum Karlsruhe-Nordschwarzwald

Born und Abraham treten weiter fest in die Pedale

Veröffentlicht am 13.09.2016 in Pressemitteilungen

Schwetzingen. Eine Tandemtour über 50 Kilometer durch den gesamten Wahlkreis, hatten sich der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Born und Stadtrat Simon Abraham erneut vorgenommen. Vergangenen Samstag wurde das sportliche Vorhaben bei Rekordtemperaturen realisiert und man merkte den beiden sofort an, dass sie nicht nur im übertragenen Sinn für die Bürgerinnen und Bürger gerne in die Pedale treten, sondern auch wortwörtlich am Radeln große Freude hatten.

„Mit dem Tandem haben wir schon im Wahlkampf gezeigt, dass alle zehn Kommunen und ihre Bürgerinnen und Bürger den gleichen direkten und unbürokratischen Kontakt zu ihrem Abgeordneten haben werden", so Born beim Start der Tour in Brühl. Der Abgeordnete betonte, dass es der SPD darum ginge, Menschen zu verbinden. Für Daniel Born, der in der SPD-Fraktion Sprecher für Arbeitsmarkt und Wohnungsbau ist, sei die Idee, Menschen zu verbinden, eine der Triebfedern seiner politischen Arbeit: "Gute Arbeit, leistungsfähige Kommunen, ehrenamtliches Engagement, Zeit für Familie und Bildungsgerechtigkeit sind wichtig, damit nicht die Neidgesellschaft gewinnt, sondern das erfolgreiche Miteinander aller."

Eröffnet wurde die Tour am Brühler Rathaus von Bürgermeister und SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Dr. Ralf Göck und ging über die Stationen Ketsch, Altlußheim, Neulußheim zu einer längeren Pause auf dem Reilinger Straßenfest. Danach standen Hockenheim, Oftersheim, Eppelheim, Plankstadt und schließlich – nach der Zieleinfahrt über den Schwetzinger Schlossplatz – die gut besuchte Abschlussparty im AWO-Hof auf dem Plan.

Viele Mitfahrende, aber auch die Besucherinnen und Besucher der Stationsstände der SPD-Ortsvereine, zeigten sich beeindruckt vom Engagement der beiden Sozialdemokraten. So kommentierte ein Teilnehmer: „Wenn man von so einem Projekt in der Zeitung liest, denkt man immer, dass die Wahlkampf machen. Aber das Herr Born und Herr Abraham sich nach dem Wahlkampf genauso ins Zeug legen, finde ich super. Da hab‘ ich gesagt, ich fahre mit.“

„Seit dem ersten Tag als Landtagsabgeordneter habe ich ein Wahlkreisbüro, das den Bürgerinnen und Bürgern für alle Fragen und Sorgen offensteht. Und die Menschen nutzen das und können darauf vertrauen, dass ich mich kümmere“, so Born im Gespräch. „Aber mir ist es wichtig, auch auf andere Weise ins Gespräch zu kommen. Darum bin ich auf Veranstaltungen präsent, nutze die sozialen Medien oder biete eben eine Radtour an. Ehrliche Politik muss immer greifbar und ansprechbar sein. Vor der Wahl, nach der Wahl, immer.“

 

Endstation der Radtour war ein großes Fest im Schetzinger AWO-Hof, zu dem der Landtagsabgeordnete seine Wahlkämperinnen und Wahlkämpfer als Dankeschön für ihre Unterstützung eingeladen hatte.

 

Start um 14 Uhr in Brühl:
Bürgermeister Dr. Ralf Göck und SPD-Ortsvereinsvorsitzednder Hans Zelt begrüßen die Radfahre an ihrer ersten Station.

 

Ketsch:

Empfang in Ketsch mit Snacks und kühlen Getränken.
 


Die Radgruppe macht sich auf den Weg nach Altlußheim.

 

Altlußheim:

Kurzer Zwischenstopp in Altlußheim.

 

Neulußheim:

Leckere Erfrischung in Neulußheim mit Wassermelone bei über 30 °C.

 

Reilinger Straßenfest:
Auf dem Reilinger Straßenfest wurde eine verdiente Pause eingelegt.

 

Hockenheim:

Toller Empfang auch in Hockenheim.
 


Helm festschnallen, weiter gehts nach Oftersheim.

 

Oftersheim:

Der Brunnen am Rathaus in Oftersheim war für eine nasse Erfrischung sehr beliebt.
 


Daniel Born im Gespräch mit SPD-Ortsvereinsvorsitzender Andreas Heisel.

 

Eppelheim:

Letztes Jahr war Eppelheim noch die erste Station, diesesmal kam die Gruppe erst kurz vor Ende der Tour am Wasserturm an.
 


SPD-Ortsvereinsvorsitzender Devrim Korkut und stellv. SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Renate Schmidt. 

 

Plankstadt:

Letzter Zwischenstopp in Plankstadt mit SPD-Ortsvorsitzender Ursula Wertheim-Schäfer.

 

Ankunft um 19 Uhr in Schwetzingen:
Fast geschafft. Die letzten Meter über den Schwetzinger Schloßplatz.
 


Gute Stimmung auf dem "Daniel sagt Danke" Fest.
 


Die Jusos Rhein-Neckar mixten esrtklassige Cocktails.
 


Gute Gespräche bis tief in die Nacht. 
 


Besonderes Dank ging auch an den Wahlkampfleiter.

 

 

Homepage Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Termine

25.05.2024, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Infostand am Rewe
Liebe Mitbügerinnen und Mitbürger, SPD-Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel hat am 25.05.2024 einen Infosta …

03.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Stammtisch Juni
Der SPD Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel lädt herzlich Freunde des Vereins und Interresierte zu unserem Stammti …

09.06.2024 Kommunal- und Europawahl

10.06.2024 Landesvorstand zur Europawahl

10.06.2024 Präsidium zur Europawahl

15.06.2024, 09:30 Uhr Landesvorstand

Alle Termine

Abgeordnete in der Region

Im Bundestag:

Katja Mast

Saskia Esken

Gabriele Katzmarek

Im Landtag: 

Jonas Weber

Gedenktage

August Bebel *22.2.1840, gest. 13.8.1913

Friedrich Ebert *4.2.1872, gest. 28.2.1925
Otto Wels, historische Rede 23.3.1933 gegen das Ermächtigungsgesetz, *15.9.1873, gest. 16.9.1939
Kurt Schumacher *13.10.1895, gest. 20.8.1952
Erich Ollenhauer
*27.3.1901, gest. 14.12.1963

Fritz Erler *14.7.1914, gest. 22.2.1967
Herbert Wehner *11.7.1906, gest. 19.1.1990
Willy Brandt *18.12.1913, gest. 8.10.1992

Gedenken des Attentats auf Utøya 22. Juli 2011

Helmut Schmidt *23.12.1918, gest. 10.11.2015 

 

Social Media

Twitter

Youtube

Flickr

Soundcloud